Wir haben effiziente Prozesse etabliert, um ein zuverlässiges und termingerechtes Pharmakovigilanzreporting zu gewährleisten. Alle Mitarbeiter werden diesbezüglich regelmäßig geschult. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich die spezifischen Unternehmensprozesse unserer Auftraggeber.

Bei allen Projekten für Auftraggeber aus der pharmazeutischen Industrie findet ein engmaschiges Pharmakovigilanzmonitoring statt, um taggleich eventuelle Berichte von meldepflichtigen Ereignissen an unsere Auftraggeber weiterleiten zu können. Durch unsere Reconciliationprozesse ist eine umfassende Dokumentation gewährleistet.